">

Wittenbrink

Website

Galerie Wittenbrink München

Die Galerie Wittenbrink München gehört seit 1984 zu den etablierten Galerien in der bayerischen Landeshauptstadt und zeigt namhafte nationale und internationale zeitgenössische Kunst. Die Haupträume befinden sich im Kunstareal München in der Türkenstraße 16, ihre Dependance an prominenter Position im CityQuartier FÜNF HÖFE, eröffnete 2003. Während im Haupthaus das für Galerien übliche Konzept mehrmonatiger Einzelpräsentationen verfolgt wird, zeigt die Galerie Wittenbrink in ihrem Showroom in den FÜNF HÖFEN im etwa wöchentlichen Wechsel junge Malerei, Skulpturen und Fotografie verschiedener Künstler und Genres.

Die Künstler der Galerie Wittenbrink München

In der Galerie wird vor allem Malerei und Skulptur, aber auch konzeptuelle Kunst, Fotografie ausgestellt. Zu den Künstlerinnen und Künstlern, die durch die Galerie vertreten werden, gehören auf dem Kunstmarkt und in der Kunstszene bekannte Personen wie Rolf-Gunter Dienst, James Rielly oder der Star der internationalen Autorenschmuck-Szene Otto Künzli. Die Galerie Wittenbrink fördert und begleitet arrivierte Künstlerinnen und Künstler, für die sich das kunstinteressierte Publikum ebenso begeistert wie die Galeristen selbst. Unter ihnen sind Florian Thomas, Kim Reuter, Koen Vermeule, Nicola Stäglich, Stephan Kern, Christian Faul, Jan Holthoff und Michael Voss. Zugleich ist die Galerie Wittenbrink immer auf der Suche nach neuen, vielversprechenden Positionen, wie die eigenwilligen Arbeiten des Bildhauers Michael Dekker oder die konzeptuellen Arbeiten von Aylin Langreuter.

Highlight: Autorenschmuck

Renommiert ist die Galerie Wittenbrink auch für die Präsentation zeitgenössischen Autorenschmucks, der in den Außenvitrinen seinen festen Platz hat. Die Galerie Wittenbrink München zeigt Arbeiten international bedeutender Schmuckkünstler, wie Otto Künzli, Warwick Freemann und Hermann Jünger. Jedes Jahr im Frühjahr, während der Handwerksmesse IHM und der Münchner Schmucktage werden auch in der Galerie Wittenbrink FÜNF HÖFE in einer Sonderausstellung herausragende Werke renommierter Autorenschmuck-Künstler ausgestellt.

Galerie Wittenbrink München: Historie und Mission

Galerist zu sein, bedeutet für die Inhaber, Bernhard und Hanna Wittenbrink, unter anderem Aufbauarbeit zu leisten und Künstlern die Möglichkeit zu geben, kontinuierlich zu wachsen. Eine weitere Mission der Galerie Wittenbrink München ist es, Künstler und Käufer zusammenbringen. Bernhard Wittenbrink gründete etwa gemeinsam mit Kollegen die Initiative Münchner Galerien und das Münchner Galeriewochenende „Open Art“. Die Galerie Wittenbrink legt großen Wert auf persönliche Beratung und Sammlungsbetreuung und steht seinen Kunden mit langjähriger Erfahrung und ausgewiesener Expertise für alle Fragen zur Verfügung.

Kunstinteressierte werden auch von den wechselnden Ausstellungen der Kunsthalle München begeistert sein.

Lageplan

Planansicht: 2D 3D