News

News 11.10.2021

Einmal im Monat: Milonga mit Tango Lugo

Viermal fand die Offene Milonga – ein freier Tanzabend für Tango Argentino – mit der Tanzschule Tango Lugo bereits auf der Plaza der FÜNF HÖFE statt.

Mit viel Platz und frischer Luft, auf einem hervorragend zum Tanzen geeigneten Boden, im wunderschönen Ambiente der Hängenden Gärten, mit authentischer Tangomusik und unter der bezaubernden Leitung von Michaela und Fabian Lugo von Tango Lugo.

Jeden dritten Mittwoch im Monat: Tango Argentino auf der Plaza

Die Abende haben sich schnell zu einem beliebten neuen Treffpunkt für Tangueros in München entwickelt. Deshalb wird die Offene Milonga auf unserer Plaza auch den ganzen Winter über regelmäßig stattfinden: jeden dritten Mittwoch im Monat, von 19 bis 22 Uhr.

Die perfekte Gelegenheit, um spontan vorbeizukommen, zu tanzen, zu üben, Tangoluft zu schnuppern und Gleichgesinnte zu treffen – oder einfach nur für ein Weilchen zuzuschauen.

Die kommenden Termine:

Mittwoch, 20.10.2021

Mittwoch, 17.11.2021

Mittwoch, 15.12.2021

Mittwoch, 19.01.2022

Mittwoch, 16.02.2022

à jeweils von 19 bis 22 Uhr

Das wichtigsten Fakten zum Tango Argentino auf unserer Plaza:

  • Jeden dritten Mittwoch im Monat, 19-22 Uhr
  • Ohne Voranmeldung
  • Auf Spendenbasis
  • Auf eigene Verantwortung
  • Bei jedem Wetter – Open Air und zugleich überdacht
  • Es gilt die 3G-Regelung. Bitte am Check-in registrieren und Nachweise vorzeigen.
  • Das Hygienekonzept von Tango Lugo können Sie hier nachlesen.

Das Paar zaubert an jedem dieser wunderbaren Abende übrigens auch einen Showtanz aufs Parkett – einfach schön anzusehen und macht Lust darauf, den Tango Argentino zu lernen oder immer besser zu werden.

Wir wünschen zauberhafte Tangoabende und freuen uns sehr, dass der Spirit des Tango Argentino weiterhin durch unsere Passagen weht!