">

CADA Schmuck München

„Do you CADA?“ fragt das Künstlerpaar Annette und Herbert Kopp seine Kundinnen mit ihren aufwändig designten Ringen, Ohrringen, Anhängern, Ketten sowie Armbändern und -reifen. Bei CADA Schmuck München im CityQuartier FÜNF HÖFE heißt die Antwort: Ja, selbstverständlich, sehr gerne sogar!

Finesse für jeden Style

Denn Fans von CADA Schmuck München wissen, der Claim „CADA loves you“ ist keine leere Floskel. Sie sind treu und schätzen den guten, zuverlässigen Service und die hohe Qualität und Handwerkskunst, die in jedem einzelnen CADA-Schmuckstück steckt. Bei CADA Schmuck München finden sie, was sie suchen – das perfekte individuelle Tüpfelchen auf dem i eines jeden Looks und Outfits.

Von München in die Welt

Annette Kopp lernte das Silberschmieden, Kunst- und Modeliebhaber Herbert Kopp  studierte Malerei. 1986 gründeten sie in München ihr Label CADA, das bei CADA Schmuck München im CityQuartier FÜNF HÖFE ein Zuhause gefunden hat. Durch die Designs von Herbert Kopp entwickelte sich CADA schnell zum ästhetischen Treffpunkt für modemutige Frauen und Kreative.

Creativity + Art + Design + Anarchy = CADA Schmuck München

CADA steht für Creativity, Art, Design und Anarchy – und damit für elegantes, funkelndes Geschmeide, das sowohl ungezwungenen Luxus, aber auch abwechslungsreiches Design zum Ausdruck bringt – lässig und tragbar. Ob in Paris, London oder Los Angeles, diese Marke kennt die ganze Welt. CADA Schmuck München gelingt es, im klassischen Segment der „Fine Jewellery“ immer wieder überraschende Akzente zu setzen, sei es mit Elementen aus der Pop- und Alltagskultur oder durch das konsequente Verjüngen und Weiterentwickeln klassischer Formen und Designs. Die XXL-Ringe und -Armreifen reflektierten den Zeitgeist der 80er- und 90er-Jahre ebenso wie die Meisterwerke aus der „Love-Collection” es heute tun.

Wo Shoppen Spaß macht 

CADA Schmuck München versteht sich als Heimspiel der Marke. Hier wird CADA-Schmuck mit viel Herzblut und Detailverliebtheit in der hauseigenen Werkstatt designt, entwickelt und hergestellt – ganz nah am Kunden und am pulsierenden Geschehen im CityQuartier FÜNF HÖFE. Das Ergebnis gibt es bei CADA Schmuck München – und in seinen regelmäßig wechselnden, kunstvoll dekorierten Schaufenstern zu bestaunen.

Und wessen Herz hier trotz allem nicht höher schlägt, der wird in den FÜNF HÖFEN bestimmt bei den Kollegen von Geträumte Taten, Niessing oder Sévigné fündig.

Lageplan

Planansicht: 2D 3D