Theatiner 8

Website

Das Café Theatiner 8 – Kulinarik trifft Kunst

„Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“ – das heißt: Füttere den Geist und die Sinne mit ausgewählter Kunst und dann den Körper mit frisch zubereiteten Genüssen. So interpretiert das Theatiner 8 augenzwinkernd das alte römische Zitat ganz zeitgemäß. Zentral gelegen, in der 1. Etage der Kunsthalle München im CityQuartier FÜNF HÖFE, serviert das Café, Bar & Restaurant Theatiner 8 modern-urban umgesetzte bayerische Kulinarik. Und damit die Sache rund wird, gibt es die bayerische Freundlichkeit gratis dazu.

Schnell. Zwischendurch. Und ganz gemütlich.

Das Theatiner 8 ist für seine Gäste jederzeit da, hier kann man von 10 bis 20 Uhr entspannt sitzen, essen und trinken. Mittags, wenn es schnell gehen soll, gibt es den günstigen „schnellen Teller“. Wer noch weniger Zeit hat, kann im Erdgeschoss des Perusahofs an der Theke im Straßenverkauf allerlei feine Leckereien für den kleinen Hunger zwischendurch bekommen. Kaffee, Tee und andere Heißgetränke sowie unfassbar leckeres Gebäck und Kuchen, für mehr Erleben im Leben – zum Mitnehmen oder für die kleine Pause am Tresen mit Blick in die Passagen der FÜNF HÖFE. Wer es gemütlicher angehen und sich entspannt niederlassen möchte, den heißt das Café & Restaurant Theatiner 8 im 1. OG herzlich willkommen.

Bayerische „Hard- und Software“

Von der klassischen Butterbrez’n und belegten Semmelvarianten über süße Teilchen bis hin zu vielfältigen Strudelvarianten gibt’s alles auch zum Mitnehmen. Im Restaurant werden ausschließlich frische regionale Zutaten und Lebensmittel verarbeitet. Eine große Auswahl an Augustiner Bieren lässt keine Wünsche offen. Und falls doch, verzückt die Barkarte den Besucher mit erlesenen Weinen, Longdrinks und vielen anderen Gaumenfreuden.

Kunst zum Bleiben

Die Kunsthalle zeigt in ihren sensationellen Ausstellungen eine große Bandbreite. Wer mit Kunst nur gemalte Bilder oder eingewickelte Gebäude verbindet, wird hier mit einem wesentlich breiteren Spektrum dieses Genres bekannt gemacht. Überraschung immer inklusive. Und danach lädt das Theatiner 8 zum gemütlichen Verweilen bei einer Tasse Kaffee oder Cappuccino, leckeren Kuchen (mit und ohne Sahne) oder einem Snack ein. Zum Diskutieren, zum Philosophieren, zum Schwelgen … zu was auch immer dem Gast gerade der Sinn steht. Denn Kunst ist, wenn man darüber spricht.

Alles wird neu. Im September 2020.

Das Theatiner 8 wird im August geschlossen und im September neu eröffnet: mit neuer Einrichtung und coolen Events – aber mit derselben Hingabe an die bayerische Kulinarik und mit der gleichen Verbindlichkeit den Gästen gegenüber. Versprochen.

  • Theatinerstr. 8
    80333 München
  • Café, Bar & Restaurant
  • 089 / 997 428 600
  • Straßenverkauf im Erdgeschoss | Cafe im 1. OG
  • Straßenverkauf: Mo-Fr 07:00 bis 20:00 Uhr & Sa 09.00 bis 20:00 Uhr
    Restaurant & Café: Mo-So 10.00 bis 20.00 Uhr



Lageplan

Planansicht: 2D 3D