Theatiner 8

Website

Das Café-Restaurant Theatiner 8 – Kulinarik trifft Kunst

„Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“ – das heißt: Füttere den Geist und die Sinne mit ausgewählter Kunst und dann den Körper mit frisch zubereiteten Genüssen. So interpretiert das Theatiner 8 augenzwinkernd das alte römische Zitat ganz zeitgemäß. Zentral gelegen, in der 1. Etage der Kunsthalle München, serviert das Café-Restaurant Theatiner 8 modern-urban umgesetzte bayerische Kulinarik. Die Gäste werden mit Speisen und Getränken regionaler Herkunft verwöhnt, serviert in gemütlich-modernem Ambiente und mit einer guten Portion Herzlichkeit.

Schnell. Zwischendurch. Und ganz gemütlich.

Das Café & Restaurant Theatiner 8 im 1. Obergeschoss ist täglich von 10 bis 20 Uhr für seine Gäste da, außerdem an jedem dritten Mittwoch im Monat zur traditionellen Afterwork der Kunsthalle mit verlängerter Öffnungszeit bis 22 Uhr. Hier im Café-Restaurant kann man entspannt sitzen, essen und trinken – vor oder nach einem Ausstellungsbesuch oder einfach so. Es werden ausschließlich frische regionale Zutaten und Lebensmittel verarbeitet. Mittags während der Woche gibt’s den günstigen „schnellen Teller“, perfekt für eine kurze Mittagspause, in der man doch entspannt sitzen und etwas „ordentliches“ essen möchte. Die Getränkekarte bietet eine große Auswahl an alkoholfreien Getränken und Augustiner Bieren. Die Barkarte erfreut obendrein mit erlesenen Weinen, Longdrinks und anderen Gaumenfreuden.

Straßenverkauf für Eilige

Wer wenig Zeit hat, bekommt im Erdgeschoss des Perusahofs an der Theke im Straßenverkauf allerlei feine Leckereien für den kleinen Hunger zwischendurch. Kaffee, Tee und andere Heißgetränke sowie unfassbar leckeres Gebäck und Kuchen, für mehr Erleben im Leben – zum Mitnehmen oder für die kleine Pause am Tresen mit Blick in die Passagen der FÜNF HÖFE. Außerdem im Sortiment: Kaffeebohnen des Koffeinwerks Krysa aus dem Chiemgau sowie kleine Geschenke. Ab Frühjahr 2021 ist das Theatiner 8auch als Straßencafé in der Fußgängerzone der Theatinerstraße zu finden.

Bayerische „Hard- und Software“

Bei der Gestaltung des Interieurs wurde großer Wert auf die Verwendung heimischer Materialien wie Holz und Glas gelegt. Designakzente setzen einerseits Details der jeweiligen Ausstellungen der Kunsthalle in Szene und spiegeln andererseits die bayerische Lebensart wider. Heimelige Sitznischen schaffen Gemütlichkeit und bieten einen Rückzugsort vom trubeligen Alltag des Stadtlebens. Gesonderte Loungebereiche laden zum Verweilen ein, hier kann man die Flaneure unten in der Passage entspannt beobachten. Ein Blickfang im Cafébereich ist auch die großzügige Kuchentheke, die täglich frische Kuchen und Torten aus der hauseigenen Patisserie/Konditorei präsentiert.

Exklusive Events im Theatiner 8

Übrigens: Alle Räumlichkeiten der Kunsthalle und das Theatiner 8können für Veranstaltungen, auch in Kombination mit Catering und Führungen, gemietet werden. Dies gilt auch für den 100 m² großen Veranstaltungsraum „Gartensalon“ auf Ausstellungsebene. Die zentrale Lage, das einladende Interieur und die Ausstattung mit modernster Medientechnik bieten optimale Rahmenbedingungen für Events jeglicher Art.

  • FÜNF HÖFE
    Theatinerstr. 8
    80333 München
  • Café, Bar & Restaurant
  • 089 / 99 74 28 600
  • Straßenverkauf im Erdgeschoss | Cafe im 1. OG
  • Straßenverkauf: Mo - Fr 08:30 - 16:00 Uhr
    Restaurant & Café: zur Zeit geschlossen



Lageplan

Planansicht: 2D 3D